Einträge von Harald Geib

Wunschbaum-Aktion Gründau 2021

Auch 2021 organisiert die Projektgruppe Marketing & Kommunikation des Gewerbevereins Gründau zusammen mit der Tafel Gelnhausen e.V. die Gründauer Wunschbaum-Aktion. 80 Gründauer Kinder, deren Eltern Kunden der Tafel Gelnhausen sind, dürfen von Mitte November bis Anfang Dezember einen Wunsch im Wert von 15 bis 20 Euro auf eine Wunschkarte schreiben und an den Gründauer Wunschbaum […]

Tafel Gelnhausen e. V. wählt Vorstand

Die Tafel Gelnhausen e.V. hat in der Mitgliederversammlung Claus Witte als Vorsitzenden wiedergewählt. Auch Günter Rupietta wurde als Beauftragter für Finanzen im Vorstand bestätigt. Harald Geib bleibt Beauftragter für Dokumentation und Protokollführer. Dr. Norbert Nimmerfroh wurde als Beauftragter für den Bereich Sponsoring und Walter Müller als Verantwortlicher für den Fuhrpark einvernehmlich gewählt. Neu in den […]

Sonja Reitz in Mutterschutz und Elternzeit verabschiedet

Unsere bisherige Leiterin der Geschäftsstelle, Sonja Reitz, wurde nach mehr als fünf Jahren Tätigkeit in den Mutterschutz und anschließenden Erziehungsurlaub verabschiedet. Der Vorsitzende Claus Witte würdigte ihr erfolgreiches, aufopferndes Engagement mit lobenden Worten. Sie setzte sich stets mit ihrer freundlichen und umgänglichen Art für die Interessen der Tafel ein.

Tafel in Not

„Wir helfen Menschen, die in Not geraten sind, Hartz-IV-Empfängern, Empfängern von Grundsicherung, Rentnern und Alleinerziehenden mit Bezügen unter der Armutsgrenze sowie Asylbewerbern ihre wirtschaftliche Armut zu lindern“ so beschreibt Claus Witte, der Vorsitzende der Tafel Gelnhausen e.V. die Hauptaufgabe der Tafel. Infolge der Verringerung der ehrenamtlichen Helfer in der Pandemie und durch personelle Veränderungen im […]

Neu im Team!

Mit Annette Pluta haben wir seit 1. September eine engagierte Nachfolgerin von Sonja Reitz für die Leitung unserer Geschäftsstelle gefunden. Wir wünschen Annette einen guten Start, viel Erfolg sowie viel Freude bei all ihren Aufgaben und freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihr im Team.

Vernetzte Rauchwarnmelder für die Tafel Gelnhausen

Bei der letzten Brandschutzbegehung des Sicherheitsbeauftragten der Tafel Gelnhausen, Hans Kollautz, mit der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen hat sich ergeben, dass die Tafel hinsichtlich der Rauchwarnmelder (RWM) Nachrüstungsbedarf hat. Bei den Recherchen, welche Unternehmen uns dabei unterstützen könnten, bot sich die Firma persec® sicherheit sogleich an 10 moderne RWM, die miteinander vernetzt betrieben werden und zwei damit […]

CO2-Ampeln für die Tafel Gelnhausen

Die Tafel Gelnhausen wird bei ihren Corona-Schutzmaßnahmen künftig durch CO2-Ampeln unterstützt, die mit Hilfe der LoRaWAN-Technologie funktionieren. Die Tafel musste ihre Öffnungszeiten wegen der Corona-Pandemie auf einen 14-Tage-Rhythmus anpassen. Zusätzlich sind die vier Außenstellen jeweils einmal in der Woche geöffnet. Die Zentrale ist an sechs Tagen in der Woche besetzt. Gerade dort bestand Handlungsbedarf, damit […]

Neue Funktions- und Winterjacken Modell „3 in 1“ der Fa. Werner Reitz GmbH für die Tafel

Ende letzten Jahres hatte unser ehrenamtlicher Geschäftsführer Rolf-Dieter Riedel, der leider im Januar verstarb, initiiert, Schürzen für die Helferinnen in Sortierung/Ausgabe und Jacken für Fahrer und Beifahrer anzuschaffen. Der Vorrat an beidem war ausgegangen, zwischenzeitlich waren neue ehrenamtliche Mitarbeiter hinzugestoßen und zusätzlich hatten sich ja auch Name und Logo der Tafel Gelnhausen geändert. Der Sponsorenbetreuer der […]

Liebe ist, wenn Dir plötzlich jemand wichtiger ist als Du selbst.

Zum Valentinstag verschenkt das Restaurant „Zum Mühlrad“ an die Alleinerziehenden Kund*innen der Tafel aus Gelnhausen und ihre Kinder sowie an die Gelnhäuser Kund*innen mit Grundsicherung 70 Essensgutscheine. Sie können nach der Öffnung des Hauses ab 1. März 2021 eingelöst werden. Auch das Hailerer Gasthaus Spieker spendet aus Anlass des Valentinstages den Tafelkunden des Seniorenkreises Hailer […]