Einträge von Harald Geib

Spende der Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal eG

Wie bereits im letzten Jahr hatte die Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal eG je 1.000 EUR an die drei Tafeln aus Gelnhausen, Bad Orb und dem Bergwinkel rechtzeitig zum Weihnachtsfest gespendet. Für die symbolische Scheckübergabe waren Stefan Heimrich, Vorstand Hugo Nick und Jürgen Staab zusammen mit den Vertretern der Tafeln, Norbert Nimmerfroh (Gelnhausen), Ursula Weber und Günther Fecht […]

Präsentkorb der Gemeinde Biebergemünd für die Ehrenamtlichen der Tafel

Frau Müller von der Gemeindeverwaltung Biebergemünd überraschte heute die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Tafel Gelnhausen e.V., Zweigstelle Biebergemünd, mit einem Präsentkorb der Firma Rieger. „Die Gemeinde Biebergemünd möchte Ihnen von ganzem Herzen für alles danken, was Sie gesellschaftlich leisten, indem Sie dieses Ehrenamt bekleiden. Die Gemeinde Biebergemünd, wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für […]

Vielen Dank der Tafel Hessen e.V.

Der hessische Dachverband Tafel Hessen e.V., zu dem sich 57 hessische Tafeln zusammengeschlossen haben, unterstützt die lokalen Tafeln vielfältig in Ihrer Arbeit. Ein- bis zweimal im Monat fahren wir von Gelnhausen das zentrale Logistiklager für Mittelhessen in Wetzlar an und ordern dort Palettenware. Große Mengen Lebensmittel- und Sachspenden, die einzelne Tafeln nicht transportieren, verteilen oder […]

Restaurant „Kaufmanns“ setzt sich für gemeinnützige Zwecke ein: Geschenkgutscheine mit 10 Prozent Spendenanteil

„Freude am Schenken“ ist eine Herzensangelegenheit von Susanne Kaufmann und Gian-Pietro Iaconeta, die seit Juli 2008 das Restaurant „Kaufmanns“ in der Hanauer Landstraße in Meerholz führen. Deshalb ist es für die Beiden auch eine Herzensangelegenheit, lokale Hilfsreinrichtungen zu unterstützen. Seit 1. Dezember gibt es im Restaurant „Kaufmanns“ die Möglichkeit, Geschenkgutscheine zu erwerben. Die Besonderheit: Jeweils […]

Vorweihnachtliche Aktivitäten der Tafel Gelnhausen

Im Advent hilft die Tafel Gelnhausen wieder die Stadt glänzen zu lassen. Schon zu den Erlebnisführungen am 1. Adventswochenende verkaufen die Helfenden der Tafel bunt glänzende Weihnachtskugeln am Obermarkt. Die Kugeln können mit Wünschen, Ideen und Botschaften beschriftet an den überdimensionalen Adventskranz um den Obermarkt Brunnen gehängt werden. Darin spiegeln sich die Lichter der romantischen […]

Regionale Unterstützung für die Tafel Gelnhausen

Die Situation bei den hessischen Tafeln ist prekär: immer mehr Haushalte sind auf Lebensmittelhilfen angewiesen – bei gleichzeitig sinkendem Spendenangebot. Auch die Tafel Gelnhausen e.V. ist betroffen und kann einige ihrer laufenden Kosten für Fahrzeuge, Energie, etc. nur durch entsprechende finanzielle Hilfen von außen – sprich Spenden –decken und damit ihrer gestellten Aufgabe gerecht werden. […]

Benefiz-Aktion des Lions Club Main-Kinzig Barbarossa

Seit einigen Tagen ist der Benefiz-Adventskalender der Lions erhältlich. Der Lions Club Main-Kinzig Barbarossa hat wieder viele Sponsoren, Geschäfte, Restaurants und Einrichtungen als Unterstützer gewonnen. Es winken Preise im Gesamtwert von 30.000 €. Jeder Kalender ist ein Los. Wer einen Kalender kauft, hat die Chance, einen von mehr als 700 Preisen zu gewinnen, die sich […]

Gründauer Wunschbäume hängen in vielen Geschäften

Die Projektgruppe Marketing und Kommunikation des Gewerbevereins Gründau stellte zusammen mit der Tafel Gelnhausen die diesjährige Weihnachtsaktion „Gründauer Wunschbaum“ vor. Dabei werden Weihnachtswünsche von bedürftigen Kindern erfüllt. Bereits im dritten Jahr können Kinder von Kunden der Ausgabestelle Lieblos der Tafel ihre Weihnachtswünsche im Wert bis 20 Euro zu Papier bringen. Die Geschenkwünsche werden an Wunschbäumen […]

Bürgermeister in spe Christian Litzinger macht sich ein Bild von der Tafel Gelnhausen

Auf Einladung des Vorstandes der Tafel Gelnhausen e.V. besuchte der designierte Bürgermeister von Gelnhausen, Christian Litzinger, die Tafel. Die Vorstände informierten Herrn Litzinger über die Tafelidee als Brücke zwischen Lebensmittelüberfluss und Armut in Deutschland, die von 960 Tafeln mit 60.000 weit überwiegend ehrenamtlich Helfenden gestützt wird. Rund 500.000 Tonnen Lebensmittel, die jährlich vom Handel nicht […]

REWE-Spendenaktion „Gemeinsam Teller füllen“ im Altkreis Gelnhausen

Die über 960 Tafeln unterstützen aktuell bis zu zwei Millionen armutsbetroffene Menschen – so viele wie nie zuvor. In den vergangenen Jahren hat sich die Situation aufgrund von Pandemie, Inflation und Kriegsfolgen zugespitzt: Immer mehr Menschen sind auf Unterstützung angewiesen, dabei werden die Lebensmittelspenden weniger, die die Tafeln dringend benötigen. Vom 9. bis zum 22. […]